Standardbild

Tristan Nolting

Tristan Nolting ist Autor, Ernährungswissenschaftler und Master-Student im Bereich Psychologische Medizin/ Komplementäre Medizin an der Londoner Metropolitan Universität. Inzwischen hat er drei Bücher über die Themen Philosophie, Medizin und Gesellschaft veröffentlicht. 2020 erschien seine Analyse COVID-19 holistisch (COVID-19: A holistic approach) betrachtet mit über 70 Seiten auf ResearchGate in Deutsch und Englisch, 2021 folgt seine Masterarbeit zum Thema Biopsychosoziale Aspekte der COVID-19-Pandemie in Deutschland.

COVID-19 holistisch betrachtet: Eine Zusammenfassung

Am 20. Mai 2020 veröffentlichte ich ein 57-seitiges Dokument: „COVID-19 (SARS-CoV-2) holistisch betrachtet - Eine kommunikations- psychologische, gesellschaftsphilosophische und biomedizinische Analyse der Pandemie.“ Grund für die Veröffentlichung war meine Feststellung, dass es während der COVID-19-Krise in weiten Teilen zu einer Fehlkommunikation zwischen Wissenschaft, Politik, WHO und Gesellschaft kam. Im Folgenden möchte ich einen Einblick in die umfangreiche Analyse geben...